www.sorenta-sattel.de

Reitsport

Alle unsere Sattelmodelle können Sie mit unserem bewährten flexiblen Lederbaum erhalten,sowie mit unserem neuen weiterentwickelten 

flexiblen S- Poly Tree.Dieser ist über Längs und Querachse flexibel. Die Pferdeschulter bleibt frei beweglich durch die seitliche Rotationsfähigkeit des Sattelbaums und schränkt dadurch die Bewegungsfreiheit des Pferdes auch in Wendungen und Seitengängen nicht ein.

Der Baum hat ein geringes Gewicht und ist  praktisch unverwüstlich.Wie beim memory effekt geht der Baum nach dem Reiten langsam wieder

in seine ursprüngliche Form zurück.



Sie können wählen zwischen klettbaren Kissen und Kissen die mit dem Sattel fest verbunden sind.

Unsere Lederbaummodelle haben kein Kopfeisen,die Kammer ist vorgeformt und sehr stabil aber dennoch flexibel genug um sich der benötigten Weite anzupassen.

Dies geschieht durch die Wärme und den Schweiß des Pferdes sowie durch das Reitergewicht.

Erfahrungsgemäß haben sich unsere Sättel mit Lederbaum nach 20-30 mal Reiten perfekt angeformt.

Das Sitzgefühl in unseren Lederbaumsätteln ist wie in einem Sattel mit festem Baum (kein schwammiges Sitzgefühl).

Eine Gewichtsbegrenzung gibt es bei unseren Sätteln nicht.


Durch die flexibiltät des Lederbaums kann kein punktueller Druck aufgebaut werden wie es offt bei Sätteln mit starrem Baum der Fall ist.Der Druck wird bei unseren Lederbaumsätteln gleichmäßig verteilt.


Für Pferde mit sehr ausgeprägtem Widerrist empfehlen wir ein Modell mit unserem flexiblem Polyurethan Baum,der mit einem auswechselbarem Kopfeisen ausgestattet ist.

Diese Modelle können Sie wahlweise mit festen oder klettbaren Kissen bekommen


 Sie können unsere Lederbaumsättel mit Klettkissen bei jeder Veränderung des Pferdes ( Gewichtsschwankungen,Muskelauf oder abbau) immer wieder neu anpassen.

Gerade bei jungen Pferden,die sich im Muskelaufbau befinden ist das Prinzip mit den klettbaren Kissen von Vorteil.

Die Kissen sind mit Latex gefülllt,haben eine Stoßdämpfende Wirkung,sind äußerst langlebig und für den Pferderücken angenehm.


Ein teures Auf oder Umpolstern entfällt hier gänzlich.



Alle unsere Lederbaummodelle verfügen über offene Sicherheitsaufhängungen. Diese sind nicht so weit eingelassen wie die traditionellen mit Sprungfeder. Wir empfehlen deshalb Monosteigbügelriemen um Druckpunkte im Oberschenkelbereich zu vermeiden.

Alle unsere Sättel sind mit einer 3 Punkt V Gurtung ausgestattet, die auch bei sehr runden Pferden für einen sicheren Sitz des Sattels sorgen. 


Kleine Klettkissen,die im Lieferumfang enthalten sind bieten die Möglichkeit den Schwerpunkt des Sattels zu verändern und gegebenfalls den Widerristfreiraum zu erweitern.


Unsere Leder beziehen wir aus Deutschland und Italien.







Sie haben noch Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.  

Über dieses Kontaktformular oder direkt 

an unsere E-Mail adresse     [email protected]


Wir beraten Sie gerne!


Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir werden Ihre Anfrage so bald wie möglich beantworten
Ein Fehler ist aufgetreten.
Klicken Sie hier, um es erneut zu versuchen.